Motodrom (Kurzfilm)

Hier dreht sich alles um Motorräder, waghalsige Manöver, Geschwindigkeit und Adrenalin. Drei Männer zeigen in einem Turm, aus holzverplankten Wänden, ihr Können auf “alten Maschinen”, während Schaulustige dabei zusehen und staunen.

381a 620x413 Motodrom (Kurzfilm)

In einer Mischung aus Dokumentation und Kurzfilm zeigt Jörg Wagner den Nervenkitzel eines Motodroms.

Es ist sehr interessant wie diese Männer ohne eine Miene zu verziehen diese Stunts hinlegen, besonders die kurzen Schwünge zu den Zuschauern – man wundert sich wie sie das perfektioniert haben.

Komplett in schwarz-weiß gehalten und mit sehr tollen Kameraeinstellungen, ist dieser Film nicht nur etwas für Freunde des Motorsports. Der Schreiber und Regiesseur war auch an dem Film “Stapelfahrer Klaus – Der erste Arbeitstag” mitgewirkt.

Ihr könnt euch den Film, bereitgestellt von der Kurzfilmagentur Hamburg, natürlich wieder kostenfrei ansehen.

Genre: Sport, Kurzfilm, Dokumentation

Regie & Drehbuch: Jörg Wagner

Länge: 9 Minuten

Jahr: 2006