Meine Oscar-Favoriten 2014 für die Verleihung der 86th Academy Awards

In der Nacht vom 2. zum 3. März werden wieder einmal die Oscars verliehen, bei dem Filme, Schauspieler und technische Verdienste geehrt werden. Vor ein paar Wochen hatte ich euch schon von den Nominierungen berichtet, in den Kategorien die ich zur Zeit am Spannendsten finde.

Nun will ich aber einmal meine Favoriten nennen, bei denen ich denke, dass sie ihn verdient haben. Ich muss dazusagen, dass ich meine Entscheidung nur auf den Filmen treffe, die ich bisher schon gesehen habe.

Diese sind “American Hustle“, “Captain Phillips“, “Dallas Buyers Club“, “12 Years a Slave” und “The Wolf of Wall Street“, also seht es mir nach falls ich euren Favoriten noch nicht gesehen habe.

Auf die Kategorie bester fremdsprachiger Film komme ich weiter unten, nocheinmal zu sprechen. Durch das Programm führt wie schon 2007 die Komödiantin Ellen DeGeneres.

86OscarStatuette Kopie Meine Oscar Favoriten 2014 für die Verleihung der 86th Academy Awards ©A.M.P.A.S.® (wie auch Beitragsbild)

Bester Film

Bei dieser Entscheidung fällt es mir schon fast etwas schwer, da alle sehr gut sind, aber ich tippe auf “12 Years a Slave“, der schon bei den Golden Globes und BAFTA Awards gewonnen hat. Da es um den Film aus Hollywood geht, wird es dieser wahrscheinlich werden, da eine kritische Auseinandersetzung mit Geschichte sehr wichtig ist und das auch gezeigt werden soll.

Mein Favorit hingegen wäre “The Wolf of Wall Street”, da ich den absolut überragend fand.

Bester Schauspieler in einer Hauptrolle

Mein Tipp ist Leonardo DiCaprio für seine Rolle des Jordan “Wolfie” Belfort, aber nicht weil der Preis schon längst überfällig für ihn ist, sondern weil er der exzessive Mensch in den drei Stunden Film wirklich ist. Danach würde ich Matthew McConaughey favorisieren.

Beste Schauspielerin in einer Hauptrolle

In dieser Kategorie habe ich leider nur eine der Damen gesehen und zwar Amy Adams, somit kann ich nicht sagen wie die anderen zu beurteilen sind – also ist sie mein Tipp.

Bester Schauspieler in einer Nebenrolle

Ich habe alle Filme gesehen von denen diese Darsteller mitgespielt haben und es ist für mich ganz klar Jared Leto, der mit seiner Rolle als transsexuelle Rayon absolut brilliert hat. Die Anderen sind auch große Klasse, aber muss ihn bekommen.

Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle

Auch hier wird es nicht gerade einfach, da ich nur zwei Filme geshen habe. Zum einen wäre hier Lupita Nyong’o (“12 Years a Slave”) zu nennen, zum anderen Jennifer Lawrence – beides vollkommen unterschiedliche Rollen, aber ich würde mich für zweitere entscheiden, da sie die neurotische Ehefrau von Irving Rosenfeld in “American Hustle” so schön nahe gebracht hat.

6734 OSCARS Onesheet Sitting FM Kopie Meine Oscar Favoriten 2014 für die Verleihung der 86th Academy Awards ©A.M.P.A.S.®

Beste Regie

Hier will ich es mir einmal nicht anmaßen einen Tipp zu geben, da alle ganz dicht beieinander liegen. Wenn ich aber müsste, dann würde ich “American Hustle” sagen, da er von der Regiearbeit einen Ticken besser war.

Bestes Originaldrehbuch und Bestes adaptiertes Drehbuch

In dieser Kategorie kann ich mich gar nicht festlegen, da ich die Drehbücher nicht gelesen habe, auch wenn ich hier keinen Tipp abgebe, wollte ich sie mit reinnehmen, da ich sie bei den Nominierungen mit drin hatte – genau wie bei der Musik.

Bester fremdsprachiger Film

Leider habe ich nur “The Broken Circle” (Belgien) und “Die Jagd” (Dänemark) gesehen, welches beide sehr gute Filme sind und wenn ich davon ausgehen müsste, dann würde ich Ersteren nehmen. Da aber bei den wegweisenden Preisen “La Grande Bellezza – Die große Schönheit” (Italien) gewonnen hat, kann man auch hier davon ausgehen.

Was sind eure Favoriten und Tipps?